Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids
Anlaufstelle für Leute mit Hochbegabten Ablegern - Meinungen, Berichte, Ratschläge, Austausch
***


 

Welcome Guest: Registrieren | Login
 
FAQ | Suchen | Mitgliederliste | Benutzergruppen
 

Das braucht kein Mensch!


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> Der ganz alltägliche Wahnsinn Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jutta
Sponsor


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.05.2005
Beiträge: 4602
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 20.10.2010, 13:09
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

eek drueck

Das braucht wirklich kein Mensch.....
_________________
Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles (Goethe)
Jutta
Einstein (3/93) und Napoleon (3/99)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Svea
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 4746
Wohnort: St. Olaf ;-) (BW)

BeitragVerfasst am: 20.10.2010, 15:05
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Och Mensch Wolleböbbele!
Vielleicht hat Euer Haus ja Schnupfen... Alle Kanäle dicht!

drueck

Svea
_________________
Wer das Konzept der Unendlichkeit verstehen will, muss nur das Ausmaß menschlicher Dummheit betrachten.
Voltaire
Svea
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
starkejungs
Sponsor


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 24.10.2006
Beiträge: 5625
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 20.10.2010, 15:14
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Ach, du Arme drueck
Ich hoffe, du siehst wieder Land!

Liebe Grüße
Steffi
_________________
Hab Geduld! Nicht durch Aufschlagen, sondern durch Ausbrüten wird das Ei zum Küken.
(Sören Kahl)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frau Wolle
Sponsor



Anmeldungsdatum: 02.03.2005
Beiträge: 4906
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 25.10.2010, 21:01
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Des Dramas (hoffentlich) letzter Teil:

Nachdem es nicht wirklich besser wurde, hat Göga noch mal die Spirale rausgeholt und im Keller gebohrt. Brachte nur wenig. Also haben wir am Freitag eine Rohrreinigungsfirma gerufen, die auch noch am gleichen Tag kamen. Um uns so wenig Dreck wie möglich zu machen, ist der gute Mann mit einer Spirale (Profi-Gerät green ) von der Ablaufseite aus in Richtung Haus gegangen und hat freigeräumt. Es lief wieder, aber ich hatte ein ungutes Gefühl. Den ganzen Samstag hab ich neben mir gestanden und auf die Katastrophe gewartet. Abends haben Tochter und Freundin geduscht und das Wasser stand bis Oberkante Gäste-WC. Es lief nur noch Tröpfchenweise ab. Den ganzen Sonntag hab ich dann die Rohre "bewacht". Jedesmal, wenn jemand auf den Lokus ging, hab ich gebibbert.
Heute morgen war mein erster Griff der zum Telefon. Die Dame in der Firma hat gleich gefragt, warum ich nicht am WE angerufen hätte. Naja, egal. Sie hat dann gleich vormittags noch mal 2 Leute geschickt, die dann gute 2 Stunden mit unseren Abwasserrohren beschäftigt waren. Diesmal haben sie das WC abmontiert und sind von oben aus durch gegangen. Irgendwann knallte es und ein Abzweigrohr hatte ein Loch. Also schnell zum Baumarkt, ein neues kaufen, einbauen, weiter im Text.
Ich sag euch, was sich da in den 22 Jahren angesammelt hatte, damit hätte man locker einen Steinbruch befüllen können. drugs
Ein Tipp vom Fachmann: die Rohre in der Waschküche hängen auch ziemlich durch. Also gerne abmontieren, reinigen und dann überall noch Befestigungsschellen zusätzlich anbringen.
Das haben Göga und ich dann heute Nachmittag gemacht. *würg* was da alles noch drin war an Waschpulvermatsche, Kalkablagerungen usw. die sich teilweise in großen, steinharten Platten abgelöst haben und in Brocken dann rauskamen.
Als alle wieder montiert waren, hab ich den Keller leer geräumt und mit Reiniger, Wasserschlauch und Schrubber bearbeitet. Morgen, wenn alles wieder trocken und gut gelüftet ist, kann ich alles wieder da hin räumen, wo es hin gehört und hoffen, dass es die nächsten 22 Jahre läuft.

SOLLTE es noch mal losgehen, dann krieg ich nen Schreikrampf und ziehe aus!!!

Danke fürs zulesen. green

Frau Wolle
_________________
Derjenige, der denkt, er hätte keine Fehler, hat mindestens zwei!
Frau Wolle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NinaHH
Sponsor 2010/2011



Anmeldungsdatum: 24.01.2007
Beiträge: 1033
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 25.10.2010, 23:11
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Oh, Frau Wolle, ich drücke ganz fest die Daumen, dass ihr nun Ruhe habt!

Und du das Wort "Rohr" die nächsten 22 Jahre nicht mehr zu sagen brauchst.

Liebe Grüße von Nina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tar-Miriel
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 02.03.2005
Beiträge: 5260
Wohnort: Südhessen

BeitragVerfasst am: 26.10.2010, 07:07
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Liebe Wolli, drueck

ich höre Dich direkt über den "Sch..." fluchen. drugs
Das ist echt übel.
Ich drücke Dir die Daumen, dass jetzt wirklich wieder "Rohrfrei" ist und bleibt und die nächste Abflusssanierung ein Fall für Deine Enkel ist. devil

Liebe Grüße
Tar-Miriel
_________________
"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht." - Aus Sambia
Tar-Miriel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jutta
Sponsor


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.05.2005
Beiträge: 4602
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 26.10.2010, 08:15
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Oh, das war sicher eine Menge an Resten.
Wir haben ja nur ein Rohr erneuern müssen, weil es so gluckerte, nachdem in der Küche irgendwo ein Wasserhahn betätigt wurde. Was allein aus diesem alten kleinen Rohr an Gestein, Dreck und Geruch herauskam, ist sicher nur ein Teil dessen, was du nun erlebt hast... Du Arme!

Jetzt ist es aber wieder gut, ja? Immer gut durchspülen! ;)

Jutta
_________________
Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles (Goethe)
Jutta
Einstein (3/93) und Napoleon (3/99)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
joeymc
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 17.09.2009
Beiträge: 1539
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 26.10.2010, 15:35
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hoffentlich war das der letzte Akt in dem Trauerspiel "Wollis Rohre"!!!
ich drück die Daumen!!! daumen
LG
Joey
_________________
veni, lusi, fugi
(Ich kam, scherzte und floh - mein Sohn Nr 1 (mit damals 13) über die Schule und wech )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ima



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 21.03.2007
Beiträge: 1471
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 26.10.2010, 15:42
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Wieso musste ich grad an A.Nothombs "Metaphysik der Röhren" denken? und wech

Die nächsten 22 Jahre Ruhe seien Dir auf jeden Fall gegönnt!!!!!!
_________________
Ima
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frau Wolle
Sponsor



Anmeldungsdatum: 02.03.2005
Beiträge: 4906
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 27.10.2010, 20:47
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Es waren nicht die Rohre, die das Sahnehäubchen brachten, sondern das WC-Becken. motz
Heute morgen fiel mir auf, dass der Fußboden unter der Schüssel nass war - aber nicht so, als ob da was übergelaufen wäre. Es stellte sich heraus, dass es nach dem wieder aufhängen undicht war. Also wieder angerufen. Eine gute Stunde später stand der Monteur um Entschuldigung grinsend vor mir. Er hat noch mal 1 1/2 Stunden und mehrere Versuche gebraucht, bis alles wieder dicht war. Die Dichtungen waren natürlich auch 22 Jahre alt und dementsprechend verkrustet und porös. Also musste ne Neue her.

Und jetzt die schöne Überraschung:

Als ich vorher angerufen hatte, hab ich vorsichtig gefragt, ob wir denn dafür auch ne Rechnung bekommen würden, weil es doch eine Folge des Montäglichen Einsatzes wäre. Die Frau vom Chef:" Nee, also dafür schreiben wir natürlich keine Rechnung - und auch nicht für den Einsatz vom Montag! Der Mann hat ja wohl nicht ordentlich gearbeitet. Deshalb bekommen sie nur ne Rechnung für Freitag!"

Mein Mann und ich konnten es gar nicht glauben, dass es auch Handwerksbetriebe gibt, die auf diese Weise ordentlich sind.

Mal sehen, was jetzt wirklich dabei rum kommt.

Und jetzt MUSS Schluss sein!!
_________________
Derjenige, der denkt, er hätte keine Fehler, hat mindestens zwei!
Frau Wolle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BigBird



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 05.10.2007
Beiträge: 701
Wohnort: Main-Kinzig-Kreis

BeitragVerfasst am: 27.10.2010, 21:41
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

DAS ist allerdings wirklich kulant. Denn eingentlich wäre die Arbeit von Montag ja schon am Freitag fällig gewesen - hätte also so oder so gemacht werden müssen.

Viele Grüße,
Christine
_________________
BigBird
D. 06/01, R. 12/02, T. 10/04
Mein Kreativblog
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Svea
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 4746
Wohnort: St. Olaf ;-) (BW)

BeitragVerfasst am: 28.10.2010, 08:30
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

schmeißen?? (das würde ich auf jeden Fall tun p )
_________________
Wer das Konzept der Unendlichkeit verstehen will, muss nur das Ausmaß menschlicher Dummheit betrachten.
Voltaire
Svea
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frau Wolle
Sponsor



Anmeldungsdatum: 02.03.2005
Beiträge: 4906
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 28.10.2010, 14:06
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Die Rechnung: 80 € Pauschalpreis plus Mehrwertsteuer für den Einsatz Freitags. Mehr nicht! anbeten knutsch
_________________
Derjenige, der denkt, er hätte keine Fehler, hat mindestens zwei!
Frau Wolle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ripley



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.05.2010
Beiträge: 912
Wohnort: RLP

BeitragVerfasst am: 28.10.2010, 14:39
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

WOW!
DEN Handwerker kannste getrost weiterempfehlen!
_________________
LG
Ellen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tar-Miriel
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 02.03.2005
Beiträge: 5260
Wohnort: Südhessen

BeitragVerfasst am: 28.10.2010, 15:26
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Cooooool - diesen Handwerker darf man getrost weiterempfehlen.
Reich wird er dabei aber nicht. green

Liebe Grüße
Tar-Miriel, die heute beim Überqueren einer vielbefahrenen Straße mit dem Auto mitten auf der Kreuzung liegenblieb und den Abschleppdienst brauchte.
Die Reparatur dürfte teurer werden.... surprise
_________________
"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht." - Aus Sambia
Tar-Miriel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> Der ganz alltägliche Wahnsinn Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge doch kein ADHS Finna in der Grundschule 7 14.03.2015, 07:24
Keine neuen Beiträge Sie braucht etwas HA-Hilfe tinkerbell007 Lockrer Plausch 5 08.12.2012, 08:50
Keine neuen Beiträge Eigentlich kein Problem tinkerbell007 in /auf der weiterführenden Schule 1 30.09.2011, 16:47
Keine neuen Beiträge Noch kein cooles Geschenk für eure Te... jenny Lockrer Plausch 4 30.11.2009, 19:00
Keine neuen Beiträge verträgt kein lob janett2 Der ganz alltägliche Wahnsinn 6 09.04.2008, 11:34

Tags
Essen, Internet, Laufen, Liebe, Schuhe



phpBB 2.0.23
Template by BMan1

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz