Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids
Anlaufstelle für Leute mit Hochbegabten Ablegern - Meinungen, Berichte, Ratschläge, Austausch
***


 

Welcome Guest: Registrieren | Login
 
FAQ | Suchen | Mitgliederliste | Benutzergruppen
 

Trara, bei uns wird differenziert!


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> in der Grundschule
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Moffi
Sponsor 2010/2011



Anmeldungsdatum: 29.03.2005
Beiträge: 2070

BeitragVerfasst am: 17.02.2011, 12:29
BeitragTitel: Trara, bei uns wird differenziert!
Antworten mit Zitat

Hallo winkie ,
in der ersten Klasse meines Sohnes wird jetzt auch "differenziert". Die Lehrerin hat alle ihre Kräfte zusammengenommen und bietet jetzt zusätzliche Arbeitsblätter für die Schnellen an, die mit ihrer Arbeit zu früh fertig werden. Zu diesem Zweck hat sie sich was ganz, ganz, ganz Tolles ausgedacht - die Kinder kriegen einfach nochmal die Hausaufgabe vom Tag zuvor! Super, oder? (Beim ersten Mal ist mein Sohn noch drauf reingefallen...)

zynische Grüße
Karin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tar-Miriel
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 02.03.2005
Beiträge: 5260
Wohnort: Südhessen

BeitragVerfasst am: 17.02.2011, 12:52
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Sag mal, Karin, da kämpft doch Armut gegen Unvermögen, oder?
Das ist ja mindestens so dämlich wie das 125. Mandala!!! motz

Bei meinem Großen wurde damals ähnlich differenziert:
Es gab Wochenpläne, die bis Freitag zu erledigen waren, der Rest war dann Wochenendhausaufgabe. Wer früher fertig war, bekam Varianten der Blätter zur Beschäftigung. Mein Großer war immer pünktlich Freitag, Schulschluss mit dem letzten Blatt fertig. War immer prefektes Timing. green

Man sollte die KL meiner Jüngsten doch clonen...

Liebe Grüße
Tar-Miriel
_________________
"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht." - Aus Sambia
Tar-Miriel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
starkejungs
Sponsor


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 24.10.2006
Beiträge: 5625
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 17.02.2011, 14:25
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Oh Karin,

die Dame hat wohl 'ne Meise devil

Ich lacht mich grad echt halbtot -was für einen IQ hat die Dame denn? Deutlich unter 90???? Und geht davon aus, dass die Schnellen der Klasse dümmer sind, als sie? Ist deiner der einzige, der das gerafft hat? Oder will sie damit testen, ob die Kinder ihre HA selbst gemacht haben- oder Mama...???

Tut mir leid- das klingt jetzt richtig böse- aber wie blöd kann man denn sein?
Da ist ja die alte KL, die meine beiden gefürchtet haben, noch hb dagegen tocktock - denn sie hatte wenigstens geänderte Zahlen eingebaut....

Fassungslose Grüße

Steffi
_________________
Hab Geduld! Nicht durch Aufschlagen, sondern durch Ausbrüten wird das Ei zum Küken.
(Sören Kahl)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fynn



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 26.03.2010
Beiträge: 198
Wohnort: Hampshire UK

BeitragVerfasst am: 17.02.2011, 16:04
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

WOW!!!
Ich würde mir als Schüler (und auch als Elternteil) soooo veräppelt vorkommen...
Als Schüler hätte ich wahrscheinlich bei der nächstbesten Gelegenheit den "Wisch von gestern" mal spiegelschriftlich erledigt, oder einfach das Gegenteil von dem gemacht was die Aufgabenstellung besagt (also + statt - rechnen, oder / anstelle von *...) - mit der Begründung, das wäre doch wohl eher "rückwärts" arbeiten statt vorwärts...o.ä.....ich war da in der Schule sehr dreist und erfinderisch (zumindest so ab Klasse 5./6.).
Leider sind die Kids in der Grundschule meist noch nicht selbstbewusst oder erfahren genug um soetwas "anzuzetteln", aber vielleicht kannst Du Dir da was "ausdenken"?....
Das ist ja echt eine Frecheit!!!

streichel , gute Nerven mit der Tante oder auch einfach den Mut für ein "klärendes" Gespräch schickt Dir
_________________
Patty mit Mann, boy, geb. Aug 2003 und girl, geb. Juli 2005

Lass Dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar!
(Pippi Langstrumpf)

Steckbrief
fynn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
joeymc
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 17.09.2009
Beiträge: 1539
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 17.02.2011, 17:25
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Das ist einfach ohne Worte!


Wie wäre es hiermit für die "geschätzte Kollegin"?
http://www.cornelsen.de/lfb/1.c.1663947.de

LG Joey
_________________
veni, lusi, fugi
(Ich kam, scherzte und floh - mein Sohn Nr 1 (mit damals 13) über die Schule und wech )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moffi
Sponsor 2010/2011



Anmeldungsdatum: 29.03.2005
Beiträge: 2070

BeitragVerfasst am: 18.02.2011, 09:11
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hallo winkie
ich wollte hier nur mal kurz Dampf ablassen. Reden werde ich mit der Frau darüber sicher nicht, ich will nicht, dass sie meinen Sohn auch ncoh irgendwie ins Visier nimmt.

Sowas ist hier aber leider nicht außergewöhnlich. traurig Die Haltung ist: ist doch völlig egal, ob die Kinder gern in die Schule gehen, sie müssen ja!

Lg
Karin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jutta
Sponsor


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.05.2005
Beiträge: 4602
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 18.02.2011, 12:43
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Ich bin nur sprachlos! surprise nein motz tocktock
Was fällt mir noch an Smileys dazu ein?
_________________
Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles (Goethe)
Jutta
Einstein (3/93) und Napoleon (3/99)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Svea
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 4746
Wohnort: St. Olaf ;-) (BW)

BeitragVerfasst am: 18.02.2011, 14:53
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

jutta hat folgendes geschrieben:
Was fällt mir noch an Smileys dazu ein?


Wie wäre es mit

buah


Was soll einem denn noch dazu einfallen????

Da wird einem das gut sein gründlich ausgetrieben....
_________________
Wer das Konzept der Unendlichkeit verstehen will, muss nur das Ausmaß menschlicher Dummheit betrachten.
Voltaire
Svea
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Synkopia
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 09.03.2007
Beiträge: 1496
Wohnort: Nord-Württemberg

BeitragVerfasst am: 18.02.2011, 16:21
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hallo Karin! winkie

Das ist ja wirklich ganz übel.

Bei uns ist der Lehrerin schon selber aufgefallen, dass die schnellen Kinder kein Interesse haben, zusätzliche Blätter zu bearbeiten (auch nicht, wenn die ein bisschen anspruchsvoller sind). Im Moment dürfen sie dann mal den anderen helfen und demnächst will die Sportlehrerin - erfahrene Lehrkraft und statt Pensionierung jetzt in einzelnen Fächern und Zusatzangeboten aktiv - sie mal mit kniffligen Aufgaben richtig fordern. Mal sehen, was dabei rauskommt. p
Allerdings ist es wirklich so, dass die Klasse von den Lehrern einen gewaltigen Spagat erfordert. Die Altersunterschiede sind sehr groß und innerhalb der verschiedenen Altersgruppen (zurückgestellt bzw. wiederholt bzw. aus Förderschule wiederholt - normal eingeschult - Kannkinder) das Leistungsvermögen wohl ebenso. Ganz zu schweigen von den unterschiedlichen Vorkenntnissen bzw. Deutschkenntnissen. Da finde ich es schon sehr schön, dass die Lehrkräfte von sich aus die Notwendigkeit sehen, auch die stärkeren SchülerInnen zu fördern bzw. zu fordern.

Liebe Grüße
_________________
Synkopia mit Tochter (*7/95), Sohn (*4/97), Tochter (*6/99) und Sohn (*9/04)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
joeymc
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 17.09.2009
Beiträge: 1539
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 18.02.2011, 17:41
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

@ jutta:
sm sm sm sm sm sm sm sm sm sm sm sm repuke.gif THEFIN.gif

LG
Joey
_________________
veni, lusi, fugi
(Ich kam, scherzte und floh - mein Sohn Nr 1 (mit damals 13) über die Schule und wech )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mausi



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 28.09.2009
Beiträge: 70

BeitragVerfasst am: 25.02.2011, 10:24
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Wir hatten diese Woche auch eine coole Differenzierung.

Letzte Woche hatte ich ein Elterngespräch, bei dem es darum ging, dass Junior sehr viel weiter ist, sich gelegentlich langweilt und dann, um darauf aufmerksam zu machen, herumalbert. Es wurden anspruchsvollere Aufgaben versprochen.

Gestern rechnete die Klasse, mein Sohn hatte diese Seiten schon vor Wochen gemacht, deshalb musste er die Ergebnisse "nur" mit Lineal unterstreichen. Damit war er 30 Minuten beschäftigt, die restiche Zeit durfte er wie immer anderen Kindern helfen. Und das bei einer Lehrerin, die eigentlich die vernünftigste von allen bisher von uns erlebten ist.

Manchmal denke ich, egal, was man abspricht, die Lehrer ignorieren das und ziehen ihr Ding durch, weil es so einfacher ist. Wenn sich die Kinder für Knobelaufgaben interessieren, sollen sie sich doch die zu Hause reinziehen. Statt dessen wird das Angebot gemacht, in die nächste Klasse zu springen, nachdem das Kind schon zum Anfang dieses Schuljahres gesprungen war und sich schon in der Klasse wohl fühlt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> in der Grundschule Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wie lange wird die Freischaltung etwa... Anonymous Test der Forumsfunktionen 2 20.02.2016, 21:21
Keine neuen Beiträge Wird das zu viel? tinkerbell007 in /auf der weiterführenden Schule 8 14.11.2012, 07:00
Keine neuen Beiträge Wird der Sprung auf dem Zeugnis verme... Lisbeth in der Grundschule 7 19.06.2012, 21:09
Keine neuen Beiträge SChule, wo wenig geschrieben wird jenny73 Lockrer Plausch 2 12.10.2011, 06:37
Keine neuen Beiträge Da wird mir übel Tar-Miriel Ernster Plausch 3 07.02.2011, 13:49

Tags
Kinder, NES, USA



phpBB 2.0.23
Template by BMan1

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz