Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids
Anlaufstelle für Leute mit Hochbegabten Ablegern - Meinungen, Berichte, Ratschläge, Austausch
***


 

Welcome Guest: Registrieren | Login
 
FAQ | Suchen | Mitgliederliste | Benutzergruppen
 

Schon wieder jemand Neues!


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> Vestibül
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
CosiNuss74



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.03.2011
Beiträge: 6
Wohnort: BaWü

BeitragVerfasst am: 09.03.2011, 16:47
BeitragTitel: Schon wieder jemand Neues!
Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

auch ich möchte mich gerne kurz bei Euch vorstellen, bevor ich hier mitschreibe. So kann sich jeder ein besseres Bild machen:

ich bin eine 36 Jahre alte Mutti und habe 2 maskuline Ableger (03/05 und 09/07).
Nach den Sommerferien im letzten Jahr gab es massive Probleme mit unserem Großen im Kindergarten und wir sind erst einmal zum Kinderarzt gegangen.
Irgendwann sind wir dann bei einer Dipl.-Psychologin gelandet und die hat den Test bei unserem Sohn gemacht. Der war dann positiv.
Dadurch bin ich dann auch auf meine eigene HB aufmerksam geworden und mir wurde einiges klar, was bisher in meinem Leben wohl anders gelaufen ist als bei Anderen.
Unser Sohn ist hochsensibel und hat wohl emotional und sozial Schwierigkeiten; das Ganze noch verbunden mit einer visuellen Störung; und wir haben daher entschieden ihn trotz Empfehlung "normal" einzuschulen. So weit es machbar ist besucht er nur an einigen Tagen den Kindergarten. Wir sehnen die Einschulung eigentlich herbei, damit er wieder mehr ausgelastet wird.

So, dass war es vorab einmal.

Ich bin hier übrigens gelandet, weil ich mir einen netten und informativen Austausch mit Euch wünsche und über Tipps, Erfahrungen oder Ratschläge immer sehr froh bin. :)

Ich freue mich hier zu sein!

LG CosiNuss74
_________________
Gruß CosiNuss74
---------------------------------------------------------
"In den Kindern erlebt man sein eigenes Leben noch einmal, und erst jetzt versteht man es."
(Sören Kirkegaard)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
oesb
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 09.07.2007
Beiträge: 1535
Wohnort: Wankendorf

BeitragVerfasst am: 09.03.2011, 17:04
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Herzlich willkommen auch hier!
_________________
LG Oesb
mein Steckbrief
Bitte beachtet auch die Stammtischdaten für Hannover! Immer der erste Sonntag im ungeraden Monat!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
joeymc
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 17.09.2009
Beiträge: 1539
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 09.03.2011, 19:52
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Zitat:
die hat den Test bei unserem Sohn gemacht. Der war dann positiv.
jumpers
Hört sich an wie beim Schwangerschaftstest...
Im Ernst:
Herzlich wilkommen, habe selbst 2 Jungs, 14 und 12, beide getestet hb, und eine Tochter, 7, bei der es jetzt in Klasse 1 Probleme gibt... (siehe Grundschulthread)...
Hohe Sensibilität ist auch bei uns ein Thema...
Lies dich um!
LG
Joey
_________________
veni, lusi, fugi
(Ich kam, scherzte und floh - mein Sohn Nr 1 (mit damals 13) über die Schule und wech )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jutta
Sponsor


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.05.2005
Beiträge: 4602
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 10.03.2011, 18:33
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hallo und willkommen!

Ich habe zwei Jungs im Alter von 12 und 18 Jahren, diese Sensibilität ist bei meinem Napoleon auch da, allerdings bei ihm mit Aspergersyndrom noch etwas anders gelagert.

Misch dich unters Volk, hier ist ein Begrüßungs kaffee

Lieben Gruß
Jutta
_________________
Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles (Goethe)
Jutta
Einstein (3/93) und Napoleon (3/99)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sun
Queen of yellowpress, Sponsor



Anmeldungsdatum: 03.03.2005
Beiträge: 2614
Wohnort: Rheinland

BeitragVerfasst am: 12.03.2011, 09:39
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hallo CosiNuss! Cooler Nick, vor allem mit dem Avatar dazu green

Das ist ja schon ein richtiger Steckbrief von euch, schön!

Kriegt euer Sohn psychologisch noch irgendwelche Unterstützung, oder habt ihr Beratung bekommen, oder wurdet ihr mit Problemen nach der Diagnose allein gelassen?

Ich hab hier auch einen 2005er-Jahrgang rumhopsen und freue mich drauf, wenn die Schule losgeht.

Außerdem hab ich noch zwei große Kinder (*98 und *99).

Ich wünsche dir viel Spaß und einen guten Austausch hier!

winkie
_________________
LG sun mit Naseweiß (*3/98, Studentin in NL), PeterPan (*6/99, dualer Student) und TigerLily (*6/05, 8. Klasse hb-Zweig)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CosiNuss74



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.03.2011
Beiträge: 6
Wohnort: BaWü

BeitragVerfasst am: 14.03.2011, 15:50
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

sun hat folgendes geschrieben:
Hallo CosiNuss! Cooler Nick, vor allem mit dem Avatar dazu green

Das ist ja schon ein richtiger Steckbrief von euch, schön!

Kriegt euer Sohn psychologisch noch irgendwelche Unterstützung, oder habt ihr Beratung bekommen, oder wurdet ihr mit Problemen nach der Diagnose allein gelassen?

Ich hab hier auch einen 2005er-Jahrgang rumhopsen und freue mich drauf, wenn die Schule losgeht.

Außerdem hab ich noch zwei große Kinder (*98 und *99).

Ich wünsche dir viel Spaß und einen guten Austausch hier!

winkie


Hallo Sun,

dankeschön! green

Wir haben keinerlei psychologische Unterstützung erhalten. Wir haben noch Kontakt zu der Dame, die unseren Sohn damals getestet hat. Allerdings stellt sich das auch äußerst schwierig dar, weil diese so gut wie nicht zu erreichen ist. Ansonsten versuchen wir halt uns selbst durch zu wurschdeln und ich lese gerade auch sehr viel über das Thema.

LG CosiNuss
_________________
Gruß CosiNuss74
---------------------------------------------------------
"In den Kindern erlebt man sein eigenes Leben noch einmal, und erst jetzt versteht man es."
(Sören Kirkegaard)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> Vestibül Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Noch jemand Neues puzzled Vestibül 3 02.03.2013, 17:10
Keine neuen Beiträge Hat jemand Erfahrung mit der Handchir... Anonymous Ernster Plausch 2 02.02.2013, 16:23
Keine neuen Beiträge Neues Handbuch für Eltern - taugt das... marina Lockrer Plausch 2 29.10.2012, 15:47
Keine neuen Beiträge Neues Jahr, neuer User nokia Steckbriefe 5 02.01.2012, 21:35
Keine neuen Beiträge Neues Quiz!! Ylva Lockrer Plausch 32 26.10.2011, 17:04

Tags
Garten, Kinder, Laufen, USA



phpBB 2.0.23
Template by BMan1

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz