Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids
Anlaufstelle für Leute mit Hochbegabten Ablegern - Meinungen, Berichte, Ratschläge, Austausch
***


 

Welcome Guest: Registrieren | Login
 
FAQ | Suchen | Mitgliederliste | Benutzergruppen
 

Urlaub in Deutschland - Ideen gesucht!


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> Lockrer Plausch Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Siti



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 18.10.2005
Beiträge: 536
Wohnort: Südl. Schleswig-Holstein

BeitragVerfasst am: 29.09.2011, 19:48
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

danke danke danke :) ich wußte auf euch ist verlaß!

ich werde mal ausgiebigst um Weihnachten herum googeln (dann hat man ja auch Zeit für sowas *gg*)

Wenn ich noch Fragen habe, weiß ich ja wo ich sie los werde daumen winkie
_________________
Liebe Grüße von
Siti

"Dumm ist der, der Dummes tut." Mrs. Gump
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
May



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 26.03.2008
Beiträge: 150

BeitragVerfasst am: 07.03.2013, 10:20
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Gibt's noch neue Urlaubsideen?
Bin noch auf der Suche für dieses Jahr. Haben "schwierige" Kombination Teenager (14) + Schäferhund. green

LG
May
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
joeymc
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 17.09.2009
Beiträge: 1539
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 07.03.2013, 19:42
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Was mag der Teenager denn? Wir fahren seit vielen Jahren nach Deutschland in den Urlaub, aber unsere Kinder sind mit Natur (gerne etwas Wasser), nicht zu großer Hitze und ihrem Bücherkoffer überall zufrieden.

LG

Joey
_________________
veni, lusi, fugi
(Ich kam, scherzte und floh - mein Sohn Nr 1 (mit damals 13) über die Schule und wech )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Syringa



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.01.2012
Beiträge: 117
Wohnort: Elbflorenz

BeitragVerfasst am: 07.03.2013, 19:59
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Harz vielleicht?

Ich könnte dir ein ganz tolles Hotel in Braunlage empfehlen (Hunde und Kinder aller Altersstufen sind gern gesehen) und machen kann man dort und in der Umgebung unheimlich viel.
_________________
LG, Syringa und Pfiffikus (03/08 )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jutta
Sponsor


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.05.2005
Beiträge: 4602
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 07.03.2013, 21:26
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Nichts gegen Braunlage, ich habe selber dort schon Urlaub gemacht. Aber einen 14jährigen würde ich da nicht hinschleppen. Da ist aus Sicht dieser Altersstufe abends und am Wochenende tote Hose. nein

Schwarzwald mit Erlebnisparkbesuch?
Sylt?
Schau doch mal hier http://www.bambino-tours.de/deutschland03.php, das ist mit extra Programm für ältere Kinder. Meine Jungs haben es damals sehr gemocht. (Wir waren in Italien und Frankreich)
_________________
Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles (Goethe)
Jutta
Einstein (3/93) und Napoleon (3/99)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mubbi



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 12.02.2013
Beiträge: 101
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: 07.03.2013, 21:45
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Wir waren im letzten Oktober in der Toskana (www.serradestri.it). Sehr schön, ganz idyllisch - sicher nicht nach dem Geschmack pubertierender Teenager.. Aber die haben dort selber einen sehr lieben Hund und die Leute in der Nachbarwohnung hatten auch neben zwei Mädels ihren Hund dabei.

Wir hatten in der ersten Woche noch 25 Grad und waren jeden Tag am Meer. Danach wars mal ein paar Tage nicht mehr ganz so schön, da konnten wir die ganzen Sehenswürdigkeiten (Pisa, Florenz, Siena) besichtigen und die letzten Tage (da wars schon November), hatten wir tagsüber oft noch 20 Grad.

Meinem Junior hat am besten das Geothermiekraftwerk und die Tropfsteinhöhlen gefallen und diesen Herbst müssen wir wieder hin (sagt er). Aber diesmal nur 10 Tage und danach noch einen Abstecher nach Rom, schließlich will Junior unbedingt ins Colloseum und zum Vatikan (Orginalton: Menno, ich wollte doch dem Papst "Hallo" sagen)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ylva




Anmeldungsdatum: 18.08.2010
Beiträge: 199

BeitragVerfasst am: 07.03.2013, 23:00
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Ich finde Harz mit Hund und Teenager gar nicht schlecht. Nicht alle 14jährigen müssen abends und am Wochenende in die Disse. Im Harz kann man sich mit Klettersteigen, Seilgärten, mit Riesenroller vom Berg runtersausen etc ziemlich gut austoben. Unsere waren traurig, dass sie für all diese Dinge noch zu klein waren. Wenn er freiluftaffin ist, dann passt das doch.

Ylva
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Olsa



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 25.08.2009
Beiträge: 189
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 08.03.2013, 17:31
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Allgäu - wandern, surfen, paddeln, angeln, klettern, radfahren, Schlösser besichtigen, München ... .
Da dürfte für jeden was dabei sein.

Ich möchte auch in den Urlaub und zwar JETZT!!!! motz
_________________
Olsa
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
May



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 26.03.2008
Beiträge: 150

BeitragVerfasst am: 09.03.2013, 15:40
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

winkie
Super Tipps!

Ja, also unser Teenie ist noch sehr anhänglich (also nichts mit abends irgendwohin...), dafür aber ein echter Quirlie. Er würde den gesamten Urlaub lang am liebesten ohne Pause Action und Erlebnisse haben. Allerdings mag er keine überlaufenen Ferienorte oder so Cluburlaube mit "Remmidemmi". Das Urlaubsquartier muss als Rückzugsort geeignet sein, da steht er durchaus auf schöne Landschaft.

Unsere Urlaubsplanung kann meist "erst" im Februar beginnen - ich versuche bereits das 2. Jahr noch ein (erschwingliches) Häuschen an der Ostsee zu finden. Anscheinend muss man da aber 1 Jahr voher buchen. Später bleiben entweder Unterkünfte für 1 Woche für rund 1500€ aufwärts oder totale Bruchbuden zur Auswahl... rolleys

Jutta, der Bambino-Link ist sehr interessant. Unser Junior ist sehr kontaktscheu - zumindest bei Fremden - hat er sich aber erstmal überwunden, ist er schnell mittendrin. Ich glaube, das könnte ihm gefallen - und Mama und Papa auch. :)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> Lockrer Plausch Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Tausche Edeka Tiersticker gegen Rewe ... Ernestine Bazar 3 15.05.2013, 18:28
Keine neuen Beiträge Ideen zur Auslastung gesucht Elina in der Grundschule 4 26.11.2012, 22:16
Keine neuen Beiträge 90 verschiedene Bildungssysteme in De... Blume Ernster Plausch 18 12.03.2012, 23:44
Keine neuen Beiträge Mädel-Übernachtungsparty - Ideen für ... NinaHH Lockrer Plausch 15 04.02.2012, 11:50
Keine neuen Beiträge 4. September großer Deutschland Stamm... oesb Ankündigungen, Termine 1 31.05.2011, 10:50

Tags
Deutschland, Familie, Freizeit, Liebe, Urlaub



phpBB 2.0.23
Template by BMan1

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz