Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids
Anlaufstelle für Leute mit Hochbegabten Ablegern - Meinungen, Berichte, Ratschläge, Austausch
***


 

Welcome Guest: Registrieren | Login
 
FAQ | Suchen | Mitgliederliste | Benutzergruppen
 

wieder mal: niedrige Verarbeitungsgeschwindigkeit


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> Diagnostik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kal-el




Anmeldungsdatum: 26.06.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 06.10.2012, 19:35
BeitragTitel: wieder mal: niedrige Verarbeitungsgeschwindigkeit
Antworten mit Zitat

hallo,

wir haben gestern für unseren HB-Sohn nach langer Odyssee die Diagnose Asperger + ADHS bekommen...
wie so viele hier....
auch ein HAWIK IV wurde gemacht, mit einer Verarbeitungsgeschwindigkeit von 92....
ups.
so ähnlich wird es hier im Forum ja auch schon beschrieben, was aber nicht beschrieben wird:
wie kann man den kids helfen?
Er bekommt nun ein ADHS-Medikament (weil alles andere haben wir schon versucht.....) - ob sich das dann etwas besser regelt?
Motorisch war er schon mal viel schlechter - das hat er eisern die letzten Jahre trainiert...
danke,
eva
_________________
kein HB-Thema: www.hecrileans.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jutta
Sponsor


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.05.2005
Beiträge: 4602
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 08.10.2012, 11:11
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hallo und willkommen kal-el,

da mein Sohn auch so gestrickt ist, kann ich dir aus unseren Erfahrungen berichten.
Seine Schrift ist und bleibt krakelig, allein das Tempo kann phasenweise angepasst werden.
Mit den Medis geht es bei ihm tatsächlich besser, auch das Schriftbild sieht runder aus. Da wir aber die Asperger-Diagnose der Schule mitgeteilt haben, hat er auch den Bonus der Nachteilsausgleiche bekommen. Auf Erklärung der Autismusbeauftragten (die ist wirklich gut!) bekommt er bei Klassenarbeiten etwas mehr Zeit.

Der Anspruch an sich selber, möglichst genau zu arbeiten, ist generell ja richtig, aber wir haben ihm auch gesagt, dass er da nicht zu pingelig sein muss (beim Hawik war er es noch). Mit der Zeit ist es auch besser geworden (die Pubertät macht da auch was aus.... green )

Falls dein Sohn Hilfe annimmt und sich selber verbessern möchte, kann er es mit Zeitarbeit versuchen. Mein Napoleon hat 5 Minuten aus einem unbekannten Buch abgeschrieben, jeden Tag. Anschließend hat er Wörter und Silbenanzahl notiert.
Mit der Zeit (so zwei Wochen) sah er ganz allein, dass es sich steigerte, das war mehr Motivation und Selbstvertrauensschub als gut meinendes "du schaffst das schon" von Mama.

Es ist ein Nachteil und kann von der Schule als solcher auch definiert werden, wenn ihr das sagt. Mit der Diagnose steht es euch zu. Unsere Schule war dankbar für die Mitteilung der Diagnose und der Ansprechpartnerin, es klappt! Und die Befürchtung, dass er damit abgeschoben, gehänselt oder ausgegrenzt wird, ist gänzlich unbegründet gewesen! Sowohl von Lehrern als auch Schülern.

Weiß eure Schule denn Bescheid? Wie klappt es mit den Medis?

LG Jutta
_________________
Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles (Goethe)
Jutta
Einstein (3/93) und Napoleon (3/99)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beberlin



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.04.2008
Beiträge: 35
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 08.10.2012, 22:38
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hallo kal-el,
dieses Problem habe ich mit meinem Älteren (gerade 9 geworden) auch, VG 100, sonst irgendwo zwischen hb und deutlich überdurchschnittlich unterwegs, aber ohne ADHS. Jedenfalls habe ich bei einem Ergotherapeuten angerufen, der davon ausgeht seine VG verbessern zu können. Ihm war dieses Problem durchaus nicht neu. Mal sehen, wir brauchen jetzt noch ein Rezept und dann geht es los. Ich kann Dir also noch nichts sagen, werde Dir von unseren Erfahrungen berichten holla

Viele Grüße, Beberlin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> Diagnostik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Fragen zu HAWIK IV, insbes. Verarbeit... strubbel71 Diagnostik 9 04.05.2011, 16:43

Tags
Forum



phpBB 2.0.23
Template by BMan1

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz