Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids
Anlaufstelle für Leute mit Hochbegabten Ablegern - Meinungen, Berichte, Ratschläge, Austausch
***


 

Welcome Guest: Registrieren | Login
 
FAQ | Suchen | Mitgliederliste | Benutzergruppen
 

Matheolympiade und ich bin total stolz !


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> in /auf der weiterführenden Schule
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Steffi



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 25.08.2010
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 19.12.2012, 16:04
BeitragTitel: Matheolympiade und ich bin total stolz !
Antworten mit Zitat

Hallo,

meine beiden Jungs haben bei der 2.Runde der Matheolympiade teilgenommen. Einer war mit 28 Punkten Bester seiner Klassenstufe und ist weiter.

Der andere hat sich leider bei den letzten beiden Aufgaben so verdaddelt, daß es ihm wegen 1 Punkt nicht gereicht hat. Er ist etwas traurig.

Ist es jetzt sinnvoll mit dem Sohn der es geschafft hat für die nächste Runde zu üben oder nicht. Ich fürchte er will nicht üben ?!?
_________________
Steffi mit eineiigen Zwillingsjungs
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pitsidia
Sponsor


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beiträge: 921
Wohnort: Rhein-Main

BeitragVerfasst am: 19.12.2012, 16:16
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hallo Steffi, Glückwunsch!! Da kannst Du stolz sein daumen
Mein Sohn hat auch bei der 2. Runde mitgemacht, aber die wissen noch nicht, wer wie weiter ist, wann habt Ihr das erfahren?

Ich muss mich auch bremsen, aber ich würde ihn nur üben lassen, wenn er möchte - ist ja Freizeit und soll Spass machen! Vielleicht macht ihm das Üben aber auch Spass?

Viele Grüße und viel Erfolg, wie auch immer das ausgeht!
Pitsidia
_________________
Pitsidia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ernestine




Anmeldungsdatum: 18.01.2012
Beiträge: 386

BeitragVerfasst am: 20.12.2012, 09:28
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Glückwunsch! daumen Und better luck next time für den anderen. Man kann ja nicht immer gewinnen.

Üben, tja, ich denke, es ist immer ganz hilfreich, wenn man mit dem Typ Fragestellung, der zu erwarten ist, vertraut ist - keine Ahnung, was da bei der Matheolympiade gefragt wird und ob man das üben kann.
Ob er tatsächlich üben will, würde ich ihm überlassen.
_________________
Charlotte (9), Wolf (4), Frieder (2)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffi



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 25.08.2010
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 20.12.2012, 10:50
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hallo Pitsida,

die Jungs hatten gestern den letzten Schultag und habe es da erfahren.

Grüße
Steffi
_________________
Steffi mit eineiigen Zwillingsjungs
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mina-Lina



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.11.2012
Beiträge: 38
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 20.12.2012, 14:51
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Erstmal: Herzlichen Glückwunsch an beide!
daumen
Meine machen da auch immer mit und sind auch nicht jedes Jahr erfolgreich. Ich finde aber, dass schon die Teilnahme was Tolles ist!
Wenn dann noch ein Schulbester bei rausspringt - klasse!
Üben würde ich nicht, machen meine auch nie. Wenn man "hoch hinaus" will, sollte man glaube ich eher eine entsprechende AG oder so besuchen.

lg
Mina

PS: Meine Größte war letztes Jahr zur sächsischen Landesrunde, da war auch richtig gutes Rahmenprogramm und sie hat Freundinnen gefunden, mit denen sie heute noch Kontakt hat - sie wollen sich wieder treffen drugs .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sun
Queen of yellowpress, Sponsor



Anmeldungsdatum: 03.03.2005
Beiträge: 2614
Wohnort: Rheinland

BeitragVerfasst am: 21.12.2012, 11:28
BeitragTitel: Re: Matheolympiade und ich bin total stolz !
Antworten mit Zitat

Herzlichen Glückwunsch den beiden! Klasse Leistungen!

Üben würd ich nur, wenn das Kind von sich aus will (und auch dann nur, wenn ich Zeit hätte ;)).
_________________
LG sun mit Naseweiß (*3/98, Studentin in NL), PeterPan (*6/99, dualer Student) und TigerLily (*6/05, 8. Klasse hb-Zweig)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bachstelze




Anmeldungsdatum: 27.03.2005
Beiträge: 956

BeitragVerfasst am: 21.12.2012, 16:40
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Wieviele Runden gibt es denn bei euch?
Hier gibt es insgesamt nur zwei Runden. Montag ist die zweite. Die mit den besten Ergebnissen bilden das Team fuer Suedamerika...
Unser Sandwich macht auch mit. Allerdings koennte ich mir eine Suedamerikareise fuer ihn wirklich nicht vorstellen cool cool
Liebe Gruesse
Bachstelze
_________________
Bachstelze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jutta
Sponsor


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.05.2005
Beiträge: 4602
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 22.12.2012, 16:01
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Glückwunsch zu den Ergebnissen!

Napoleon hat dieses Jahr "nur" den 2. Platz der 2. Runde belegt und ist fast ein wenig froh, dass er die Landesrunde in Köln nicht mitmachen "muss". (dabei hätten Göga und ich sicher nichts gegen einen Tag in Köln...)

Meiner hat bisher nie üben wollen. Es soll ja seine eigene Leistung sein.... surprise Wenn man sich ansieht, wer dann in der 3. Runde mitmacht, weiß man schon, wo das eigene Kind mit dieser Einstellung landet. Es waren von den ca. 50 Kindern vor zwei Jahren ungefähr 50% Mädchen, und von allen zusammen waren sicher fast 2/3 aus Russland und Asien.... Die haben ja kulturell ganz andere Leistungsansprüche und Üben steht eher oben auf der Tagesordnung.

Das drumherum ist aber auch toll gewesen. Mein Sohn hat einmal einen Origamikurs mitgemacht, einmal ein Geocaching.

Viel Spaß bei der 3. Runde (üben könnte man mit dem eigens angeschafften Matheolympiadenbuch eines Vorjahres, da sind alle Aufgaben und Lösungen drin)

Jutta
_________________
Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles (Goethe)
Jutta
Einstein (3/93) und Napoleon (3/99)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffi



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 25.08.2010
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 11.03.2013, 15:47
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hallo,

Sohnemann hat vor ca. 3 Wochen den dritten Teil geschrieben. Bei uns ist es dann so, daß die besten Schüler aus allen Jahrgängen im Bundesland dann zu einem einwöchigen Mathe Camp eingeladen werden. Am Ende des Camps wird nochmals eine Klausur geschrieben und die Besten fahren dann auf das Bundefinale.

Für die 6. Klässer gibt es die Ausnahme, dass ein nur einen Schnuppertag gibt.

Sohnemann ist in der 6 Klasse darf aber aufgrund seiner Super- Leistung beim ganzen mathe Camp teilnehmen und da ist er seit heute. Man bin ich stolz und er wirklich garnichts geübt. Von unserem Lehrer weiß ich jetzt, daß er den ersten Preis gemacht hat (deshalb die Einladung zum ganzen Camp) und er war mit Abstand der Beste der ganzen Schule.
_________________
Steffi mit eineiigen Zwillingsjungs
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ripley



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.05.2010
Beiträge: 912
Wohnort: RLP

BeitragVerfasst am: 11.03.2013, 17:27
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Wirklich eine Superleistung! Und sehr beachtlich für einen 6.-Klässler, dass er dann noch mit einer Woche fremder Umgebung, fremden Leuten etc. zurechtkommt.
Bisl neidisch bin ich Wink

(Bei uns fand gerade die 2. Runde des Mathematik-Wettbewerbs statt. Mal gucken, was sie zu Juniors Argumentation sagen ...)
_________________
LG
Ellen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tosja



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 22.05.2009
Beiträge: 136
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 11.03.2013, 23:23
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Herzlichen Glückwunsch! :)

Kann man denn da überhaupt richtig üben? Beim Känguru Wettbewerb ja eher nicht.
_________________
Liebe Grüße, Tosja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> in /auf der weiterführenden Schule Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Matheolympiade - Frage tinkerbell007 in /auf der weiterführenden Schule 3 22.12.2012, 17:41
Keine neuen Beiträge Kann ich auf sie stolz sein? tinkerbell007 Lockrer Plausch 16 21.06.2012, 05:52
Keine neuen Beiträge Hilfe, mein Sohn isoliert sich total! Moffi in der Grundschule 15 09.03.2012, 13:16
Keine neuen Beiträge Auch stolz bin jutta in /auf der weiterführenden Schule 11 01.12.2011, 19:28
Keine neuen Beiträge Was sollen wir jetzt tun? Jetzt bin i... norasmama Diagnostik 13 15.03.2010, 00:23

Tags
Olympia



phpBB 2.0.23
Template by BMan1

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz