Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids
Anlaufstelle für Leute mit Hochbegabten Ablegern - Meinungen, Berichte, Ratschläge, Austausch
***


 

Welcome Guest: Registrieren | Login
 
FAQ | Suchen | Mitgliederliste | Benutzergruppen
 

auch neu ...


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> Vestibül
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Urmelis




Anmeldungsdatum: 30.07.2010
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 11.04.2013, 12:56
BeitragTitel: auch neu ...
Antworten mit Zitat

wenn auch nicht so ganz - hab immer mal wieder mitgelesen, zwischendrin Computer gewechselt und Passwort verlegt und jetzt wiedergefunden.

Ich hab zwei Kinder, die Große, knapp 9, 4. Klasse, wurde vorzeitig eingeschult und naiverweise dachte ich damals noch, jetzt wird alles gut - und ihr Entwicklungsvorsprung wird durch die frühe Einschulung aufgefangen. Mit Langeweile ab dem 3. Schultag hab ich nicht gerechnet, wie gemein.

Der Mittlere ist 7,5 Jahre alt, kam regulär in die Schule und ist jetzt in der 2. Klasse, hasst langweilige Routine-Aufgaben und würde am liebsten den ganzen Tag mit elektronischen Geräten abhängen. Darf er aber nicht.

Meine Kinder klagen öfter mal über Langeweile, das hat zur Folge, das mein Leben alles andere als langweilig ist nein

Liebe Grüße urmelis
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sun
Queen of yellowpress, Sponsor



Anmeldungsdatum: 03.03.2005
Beiträge: 2614
Wohnort: Rheinland

BeitragVerfasst am: 14.04.2013, 21:37
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hallo Urmelis,

willkommen beim Mitmischen! Viel Spaß dabei!

Das mit der Langeweile kennen wohl die meisten hier... wie gehen die Lehrer damit um?

Man liest sich! winkie
_________________
LG sun mit Naseweiß (*3/98, Studentin in NL), PeterPan (*6/99, dualer Student) und TigerLily (*6/05, 8. Klasse hb-Zweig)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Urmelis




Anmeldungsdatum: 30.07.2010
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 15.04.2013, 14:49
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hallo,

Lehrerin 1 ist der Ansicht, dass sich in ihrem Unterricht sowieso niemand langweilen kann, Übung den Meister macht und sie sowieso Ahnung hat, da sie selber eine sehr fitte Tochter hat. Bei der Großen hat die Kombination noch einigermaßen geklappt, der Sohn ist auch bei ihr gelandet, und die Beziehung gestaltet sich gerade etwas problematisch - wir geben Durchhalteparolen aus, es sind nur noch wenige Wochen, dann gibt es in der 3. Klasse eine andere Lehrerin. Ist gerade nicht sooo einfach.

Lehrerin 2 verweist auf das Freimaterial, das Kinder, die mit ihren Aufgaben fertig sind, nutzen können - Töchterchen malt aber lieber ihren Rechenblock voll ... Auch da sind es nur noch wenige Wochen bis zur weiterführenden Schule und alles wird gut!

Die Hoffnung stirbt zuletzt!

Liebe Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Epilog




Anmeldungsdatum: 19.02.2010
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 16.05.2013, 22:07
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hallo Urmelis! winkie

Ich schaue nur selten herein, aber auch von mir ein herzliches Willkommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> Vestibül Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Auch mal was positives: Nun auch unse... Tate in der Grundschule 10 30.01.2007, 23:48

Tags
Computer, Kinder, Liebe



phpBB 2.0.23
Template by BMan1

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz