Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids
Anlaufstelle für Leute mit Hochbegabten Ablegern - Meinungen, Berichte, Ratschläge, Austausch
***


 

Welcome Guest: Registrieren | Login
 
FAQ | Suchen | Mitgliederliste | Benutzergruppen
 

Von wem er das bloß hat?


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> Steckbriefe
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lobster



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 19.04.2013
Beiträge: 8
Wohnort: Rhein-Main

BeitragVerfasst am: 19.04.2013, 09:56
BeitragTitel: Von wem er das bloß hat?
Antworten mit Zitat

Guten Morgen,

bei einigen Dingen ist es ja offensichtlich: Sieht man den Junior nur an, denkt man unwillkürlich "Der sieht aus wie sein Vater!". Das Wesen hingegen scheint momentan eher nach der Mutter, also nach mir, zu kommen. Vieles entdecke ich an unserem Sprössling, was ich auch an mir entdecke. Leider, denke ich manchmal, denn z. B. ein bisschen mehr Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten würde ich unserem Sohn schon manchmal wünschen.

Die Hochbegabung hat er ganz offensichtlich von seinem Vater, auch wenn der mir das gern "in die Schuhe schieben" würde. Zumindest ist das nichts, was wir gern von uns behaupten würden. Und ich kann nicht mal genau sage, warum eigentlich. Der Nachwuchs weiß von seiner Begabung nichts, fand den IQ-Test aber super und würde gern öfter so Rätsel machen, weil die so einen Spaß machen.

Im letzten Jahr ist der Filius als Kann-Kind eingeschult worden. Das erste Halbjahr war wunderbar. Das Kind war ausgeglichen und zufrieden wie lange nicht. Aufgeatmet hatten wir als Eltern, dass der Junior wohl ausgelasteter war als vorher. Nun hat sich das Blatt gewendet: Er macht wenig im Unterricht mit. Ob aus Desinteresse oder Langeweile, wer weiß das schon. Dass das ewige Rumrechnern im Zwanzigerraum nicht sehr motivierend ist, kann ich mir vorstellen. Auch das großflächige Ausmalen einer Kürbisvorlage in DIN A4-Größe in purem Orange ist nicht jedermans Sache. Da braucht er dann schon mal länger als andere Kinder. Überhaupt ist Ausmalen eher in die gefühlte Kategorie "Strafarbeit" einzuordnen, habe ich den Eindruck. Logik-Aufgaben der dritten und vierten Klasse hingegen, die wir manchmal spaßeshalber zu Hause machen, werden mit Feuereifer angegangen und gelöst. "Mama, noch eine," bittet er dann mit strahlenden Augen und roten Wangen. Auch ein paar Buchstaben in Schreibschrift habe ich ihm auf sein Drängeln hin gezeigt.

Ansonsten läuft alles friedlich und normal. Das Kind hat viele Freunde, spielt Fußball, Blockflöte und macht alles, was 6-Jährige halt so machen. Nicht so normal ist, dass er nicht gern schläft, nicht gern fernsieht und geistig immer voll beschäftigt sein will. Ansonsten hat er auch sehr genaue Vorstellungen, wie Dinge sein sollen. Seit er zweieinhalb Jahre alt ist, diskutiere ich jeden Morgen mit ihm die Klamottenauswahl. Es ist manchmal wirklich zum Haare raufen. Ansonsten will er alles wissen und es gibt schon mal Streit, wenn ich komplexere Sachverhalte nicht sofort kindgerecht und verständlich vermitteln kann. Dazu zählen z. B. Antworten auf die Fragen "Ist da in dem Sarg jetzt nur der Körper oder der ganze Mensch?" oder "Wo ist das All überall?". Aber so Dinge sind euch ja sicherlich mehr als geläufig, wenn ihr euren eigenen Nachwuchs anschaut.

So viel für heute.

Viele Grüße
Lobster
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
joeymc
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 17.09.2009
Beiträge: 1539
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 21.04.2013, 19:10
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hallo Lobster,
schön von dir zu lesen!
Es hört sich an als hättest du eine Herausforderung zu Hause. Hast du nur den einen?
Bei mir bieten sich die drei untereinander oft die geistige Herausforderung und entlasten mich... Dafür habe ich mehr Wäsche und wahnsinnig volle Einkaufswagen p
LG

Joey
_________________
veni, lusi, fugi
(Ich kam, scherzte und floh - mein Sohn Nr 1 (mit damals 13) über die Schule und wech )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lobster



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 19.04.2013
Beiträge: 8
Wohnort: Rhein-Main

BeitragVerfasst am: 22.04.2013, 11:06
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hi, Joey,

drei Kinder, Respekt! Wie alt sind die denn?

Ich bin schon mit einem Kind am Limit, muss ich zugeben. Liegt vll. auch mit daran, dass der Junior ein Schreikind war und uns die Nächte nicht hat schlafen lassen. Je älter er wird, wird das aber irgendwie alles besser, habe ich den Eindruck (die Hoffnung stirbt zuletzt ...).

Der Ausspruch deines Sohnes in deiner Signatur gefällt mir sehr :) .

Schönen Tag,
Lobster
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jutta
Sponsor


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.05.2005
Beiträge: 4602
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 22.04.2013, 15:10
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hallo und willkommen!

Hört sich recht spannend an, manches kenne ich von meinen auch.
Falls ihr Tipps braucht oder Fragen habt, immer her damit.

Ansonsten einen guten Austausch!

Jutta
_________________
Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles (Goethe)
Jutta
Einstein (3/93) und Napoleon (3/99)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lobster



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 19.04.2013
Beiträge: 8
Wohnort: Rhein-Main

BeitragVerfasst am: 23.04.2013, 10:07
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

jutta hat folgendes geschrieben:
Hallo und willkommen!

Hört sich recht spannend an, manches kenne ich von meinen auch.
Falls ihr Tipps braucht oder Fragen habt, immer her damit.

Ansonsten einen guten Austausch!

Jutta


Hallo, Jutta,

danke dir! Ich bin sicher, dass wir noch viele Fragen haben werden :) !

Lobster
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> Steckbriefe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge große probleme mit 12jährigem....was ... tamy Diagnostik 12 17.03.2012, 18:07
Keine neuen Beiträge gesamtschule? gymnasium? was machen w... May in der Grundschule 12 08.04.2009, 11:49
Keine neuen Beiträge was ist bloß los - gymempfehlung steh... May in der Grundschule 4 23.02.2009, 22:54
Keine neuen Beiträge fass mich bloß nicht an marina Der ganz alltägliche Wahnsinn 4 26.03.2008, 20:54

Tags
Kinder, Schuhe, TV, Uni



phpBB 2.0.23
Template by BMan1

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz