Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids
Anlaufstelle für Leute mit Hochbegabten Ablegern - Meinungen, Berichte, Ratschläge, Austausch
***


 

Welcome Guest: Registrieren | Login
 
FAQ | Suchen | Mitgliederliste | Benutzergruppen
 

Auslandsjahr


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> in /auf der weiterführenden Schule Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tigermami
Sponsor


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 839
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 18.08.2013, 20:03
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Das Thema ist wirklich spannend. Ich bin gespannt ob mein Sohn weiterhin Interesse daran behält. Jetzt gehts demnächst erst einmal für eine Woche nach England, als Begleitperson für die Sechstklässler. Da wird er erstmalig in einer Gastfamilie wohnen. Ich bin gespannt, wie ihm das gefällt.

LG
_________________
Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel
der Blickrichtung.

Tigermami
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sun
Queen of yellowpress, Sponsor



Anmeldungsdatum: 03.03.2005
Beiträge: 2614
Wohnort: Rheinland

BeitragVerfasst am: 04.11.2013, 00:09
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Kleine Rückmeldung vom Wiedereinstieg ins Schuljahr:

Naseweiß kommt soweit ganz gut mit. Es gibt immer mal wieder Tage, wo sie nach Hause kommt und dringenden Nachholbedarf hat, weil ihr irgendein Detail in Mathe oder Chemie an Vorwisse fehlt. Normalerweise holt sie das aber schnell auf. Die ersten Klausuren waren nicht schlechter als vor dem Auslandsjahr.
Probleme hat sie am ehesten da, wo auch Jahrgangsstufenkameraden Probleme haben: da, wo die Lehrer blöd sind ;).

Rückblickend ist Naseweiß sehr zufrieden damit, das Auslandsjahr gemacht zu haben, genießt es aber auch, wieder zuhause zu sein.

Mit der Unterstützung durch die Organisation ist sie nicht so sehr zufrieden, vor allem ist sie immer noch angepisst, dass sie in eine so junge Klasse gesteckt wurde.

Ach ja, und als Anekdote kam dann neulich noch ein Brief, weitergeleitet von Naseweiß' Irischer Schule:
"The above named student in your school has been identified by the State Examinsations Commission as a high achiever in Mathematics in the 2013 Junior Certificate Examination. I would, therefore, like to invite this student to participate in the 2013 Irish Beaver Computing Contest."

Schön, dass da nachträglich noch Anerkennung kommt!
_________________
LG sun mit Naseweiß (*3/98, Studentin in NL), PeterPan (*6/99, dualer Student) und TigerLily (*6/05, 8. Klasse hb-Zweig)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jutta
Sponsor


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.05.2005
Beiträge: 4602
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 08.11.2013, 18:33
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Mathe ist also "ihr" Ding, was?

Toll, dass sie die Chance genutzt hat und jetzt wieder gut klar kommt!
Nur noch 1 Jahr! (ab 2015 kommt ja kaum noch was....)

LG Jutta
_________________
Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles (Goethe)
Jutta
Einstein (3/93) und Napoleon (3/99)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sun
Queen of yellowpress, Sponsor



Anmeldungsdatum: 03.03.2005
Beiträge: 2614
Wohnort: Rheinland

BeitragVerfasst am: 09.11.2013, 19:23
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

jutta hat folgendes geschrieben:
Mathe ist also "ihr" Ding, was?


Nein, leider (also was die Berufswahl angeht ist das "leider", sonst ist es toll) ist sie auch eher so ein Generalist. Ihr liegen Sprachen, sie ist eine absolute Künstlerin, und Mathe liegt ihr auch. Mal sehen, wo sie so landen wird.
_________________
LG sun mit Naseweiß (*3/98, Studentin in NL), PeterPan (*6/99, dualer Student) und TigerLily (*6/05, 8. Klasse hb-Zweig)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tigermami
Sponsor


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 839
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 25.11.2013, 21:58
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hallo!

Das ist ja toll, dass Naseweiss (grrr, ich weiss nicht wo auf diesem blöden Pad das "scharfe s" ist) so nahtlos anschliessen konnte.

Bei uns ist der Stand der Dinge im Moment so, dass Sohn sich nicht weiter um das PPP-Stipendium bemüht hat, da es sich dort ausschliesslich um ein ganzes Jahr USA handelte.

Bei einem anderen Stipendium sieht es so aus, dass dort anfangs auch ein halbes Jahr Neuseeland oder Australien in Aussicht stand, er jetzt aber in zweiter Runde einer Organisation zugewiesen wurde wo es auch wieder um ein Jahr USA geht und er ein ganzes Jahr wohl nicht weg möchte. Also werden wir uns da wohl auch nicht weiter bemühen...

Überhaupt ist er im Moment mal wieder weder Fisch noch Fleisch und weiss gar nicht mehr was er möchte. Ausser das Schule im Moment trötenlangweilig ist und er am liebsten nur zu Hause rumhängt. tocktock tocktock sm

Ach so, allerdings hatte ihm England super gefallen, das wäre dann vllt noch eine Option wenn er dann doch auf einmal wieder totale Lust auf das Auslandsjahr hätte, dann eben für einen kürzeren Aufenthalt. Und wenn nicht, dann nicht, - ich werde ihn nicht überreden.
_________________
Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel
der Blickrichtung.

Tigermami
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Synkopia
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 09.03.2007
Beiträge: 1496
Wohnort: Nord-Württemberg

BeitragVerfasst am: 25.11.2013, 23:55
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Zwischendurch möchte ich mal den neuesten Stand bei uns durchgeben:
winkie
Unsere Tochter ist für das Musikprogramm in Ungarn (Zweitwunsch) angenommen worden. Sie wird also definitiv ein Zusatzjahr einlegen; aber das ist bei denjenigen, die erst nach dem Abi ein Jahr ins Ausland gehen, ja normalerweise auch so.

Leider ist aus irgendeinem Grund erst das dritte Lehrergutachten bei der Austauschorganisation angekommen - also mit mehrmonatiger Verspätung -, sodass der Anfängerkurs Ungarisch bei der hiesigen Volkshochschule schon mehr als halb vorbei ist. Da müssen wir uns wohl nach einer Alternative umsehen.

Liebe Grüße

p
_________________
Synkopia mit Tochter (*7/95), Sohn (*4/97), Tochter (*6/99) und Sohn (*9/04)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> in /auf der weiterführenden Schule Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Auslandsjahr NACH dem Abi? ripley Ernster Plausch 9 08.07.2013, 09:59
Keine neuen Beiträge Auslandsjahr Bachstelze in /auf der weiterführenden Schule 5 13.08.2008, 23:20
Keine neuen Beiträge Auslandsjahr/rechtliche Lage Muruwichtel in /auf der weiterführenden Schule 6 02.08.2008, 10:36

Tags
Liebe, USA



phpBB 2.0.23
Template by BMan1

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz