Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids
Anlaufstelle für Leute mit Hochbegabten Ablegern - Meinungen, Berichte, Ratschläge, Austausch
***


 

Welcome Guest: Registrieren | Login
 
FAQ | Suchen | Mitgliederliste | Benutzergruppen
 

Der Amtsschimmel...


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> in /auf der weiterführenden Schule
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jenny
Administrator



Anmeldungsdatum: 02.03.2005
Beiträge: 5112
Wohnort: Krefeld

BeitragVerfasst am: 10.07.2013, 12:23
BeitragTitel: Der Amtsschimmel...
Antworten mit Zitat

Da hat mein Sohn mit seinen süßen 17 sein Abi gemacht und heute kam ein Anruf aus der Schule, er sei ab sofort berufsschulpflichtig weil er ja noch nicht 18 ist.

Ich war ja davon ausgegangen, dass das Abi der höchste Schulabschluss ist, den man in Deutschland erreichen kann, mit welchem Bildungsziel sollte er zur Berufsschule gehen??

Passt auf eure Kinder auf, Abi mit 17 ist einfach nicht vorgesehen!!

jenny
_________________
Niveau ist keine Gesichtscreme und Stil nicht der obere Teil des Besens......

Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden.

jenny
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Moffi
Sponsor 2010/2011



Anmeldungsdatum: 29.03.2005
Beiträge: 2070

BeitragVerfasst am: 10.07.2013, 14:24
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Wahnsinn, und jetzt?


kopfschüttelnd,
Karin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ripley



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.05.2010
Beiträge: 912
Wohnort: RLP

BeitragVerfasst am: 10.07.2013, 14:27
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Ggf. immatrikulier ihn für irgendwas. HINgehen muss er damit nicht unbedingt. Aber versicherungstechnisch und von der "Schulpflicht" her sollte das hinhauen.
_________________
LG
Ellen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mubbi



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 12.02.2013
Beiträge: 101
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: 10.07.2013, 15:25
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

aaaah jetzt ja...
Das muß man nicht verstehen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jutta
Sponsor


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.05.2005
Beiträge: 4602
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 10.07.2013, 17:23
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Ich würde gar nichts machen. Wenn ich es richtig verstanden habe, ist er doch bald sowieso weg, oder?
_________________
Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles (Goethe)
Jutta
Einstein (3/93) und Napoleon (3/99)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ernestine




Anmeldungsdatum: 18.01.2012
Beiträge: 386

BeitragVerfasst am: 10.07.2013, 18:27
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Eine schnelle Suche hat mir gezeigt, daß es von Bundesland zu Bundesland verschieden ist (jetzt sehe ich aber, daß wir im gleichen sind!).
Ich weiß aber noch, daß meine Mutter seinerzeit Kindergeld zurückzahlen mußte, weil ich obwohl unter 18 kein "Kind in Ausbildung" mehr war. tocktock Da war nichts tun der falsche Weg!
_________________
Charlotte (9), Wolf (4), Frieder (2)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Physikus
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 474
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 11.07.2013, 08:49
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Bis 4 Monate Pause bis zum Beginn des nächsten Ausbildungsabschnittes sind für das Kindergeld unschädlich.

Viele Grüße
Physikus
_________________
Steckbrief
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jenny
Administrator



Anmeldungsdatum: 02.03.2005
Beiträge: 5112
Wohnort: Krefeld

BeitragVerfasst am: 11.07.2013, 13:42
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Wir haben heute auch gleich ein zu unterschreibendes Formblatt in der Post gehabt.
Für mich ist das ganz klar für Schulabbrecher gedacht, die Möglichkeit eines Studiums ist überhaupt nicht gegeben. Und da ich ja nicht möchte, dass das Kind in eine falsche Schublade gerät, werden wir das garantiert nicht ausfüllen. Werde gleich mal das Schulamt kontaktieren, dass die sich bitte ein anderes Formblatt ausdenken...

Wenn ich jetzt bloß etwas mehr Zeit hätte, dann würde ich das leidenschaftlich ausfechten. Aber morgen kommt mein Container und in 2 Wochen fliegen wir hibnter unserem Hausstand her...
_________________
Niveau ist keine Gesichtscreme und Stil nicht der obere Teil des Besens......

Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden.

jenny
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Physikus
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 474
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 11.07.2013, 16:16
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Vergiss das Formular. Euer Schimmel kennt ja noch nicht mal die gesetzlichen Grundlagen.

Schulgesetz NRW
§38 Schulpflicht in der Sekundarstufe II
(3) ... Die Schulpflicht endet vor Vollendung des achtzehnten Lebensjahres mit dem erfolgreichen Abschluss eines vollzeitschulischen Bildungsganges der Sekundarstufe II. ...

Viele Grüße
Physikus

PS. Berufsschulpflicht besteht wieder bei Aufnahme einer Berufsausbildung vor Vollendung des 21. Lebensjahrs.
_________________
Steckbrief
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jenny
Administrator



Anmeldungsdatum: 02.03.2005
Beiträge: 5112
Wohnort: Krefeld

BeitragVerfasst am: 11.07.2013, 17:18
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Danke physikus, genau so war es mir doch auch!!!

Jetzt kann ich es wenigstens belegen.
Bist ein Schatz !

Liebe Grüße ,
Jenny
_________________
Niveau ist keine Gesichtscreme und Stil nicht der obere Teil des Besens......

Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden.

jenny
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Hirschin




Anmeldungsdatum: 15.07.2013
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 15.07.2013, 11:28
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Physikus hat folgendes geschrieben:
Vergiss das Formular. Euer Schimmel kennt ja noch nicht mal die gesetzlichen Grundlagen.

Schulgesetz NRW
§38 Schulpflicht in der Sekundarstufe II
(3) ... Die Schulpflicht endet vor Vollendung des achtzehnten Lebensjahres mit dem erfolgreichen Abschluss eines vollzeitschulischen Bildungsganges der Sekundarstufe II. ...

Viele Grüße
Physikus

PS. Berufsschulpflicht besteht wieder bei Aufnahme einer Berufsausbildung vor Vollendung des 21. Lebensjahrs.


In diesem spezfischen Fall greift jetzt auch nicht mehr das Schulgesetz, sondern das Berufsausbildungsgesetz.
"Nach der Vollendung der Schulpflicht tritt ein erneutes Gesetz in Deutschland in Kraft, das Berufsbildungsgesetz. Diese Vorschrift wiederum regelt die Berufsausbildung bzw. die Vorbereitung auf diese, aber auch Fortbildungen und berufliche Umschulungen."

Quelle:http://schulpflicht.net/

Viele Grüße,
Hirschin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jenny
Administrator



Anmeldungsdatum: 02.03.2005
Beiträge: 5112
Wohnort: Krefeld

BeitragVerfasst am: 15.07.2013, 21:49
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Ich denke, wenn er berufsschulpflichtig wäre, würde das entsprechende gesetz zuständig sein. Durch das Schulgesetz wird aber beschieden, dass er ja nicht mehr schulpflichtig ist. Sobald er eine Ausbildung begänne würde er halt wieder berufsschulpflichtig.

Gruß ,

Jenny
_________________
Niveau ist keine Gesichtscreme und Stil nicht der obere Teil des Besens......

Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden.

jenny
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Physikus
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 474
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 16.07.2013, 09:09
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Ich denke, Hirschin macht nur Werbung. Die Seite gehört einem Domain-Händler.

Physikus
_________________
Steckbrief
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> in /auf der weiterführenden Schule Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Tags
Deutschland, Kinder



phpBB 2.0.23
Template by BMan1

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz