Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids
Anlaufstelle für Leute mit Hochbegabten Ablegern - Meinungen, Berichte, Ratschläge, Austausch
***


 

Welcome Guest: Registrieren | Login
 
FAQ | Suchen | Mitgliederliste | Benutzergruppen
 

Mathematik ist...


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> Lockrer Plausch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Syringa



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.01.2012
Beiträge: 117
Wohnort: Elbflorenz

BeitragVerfasst am: 30.11.2013, 14:12
BeitragTitel: Mathematik ist...
Antworten mit Zitat

...wie dieses Bild! ;)
_________________
LG, Syringa und Pfiffikus (03/08 )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ripley



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.05.2010
Beiträge: 912
Wohnort: RLP

BeitragVerfasst am: 30.11.2013, 19:20
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Sehr schön!

Auch wenn ich 'ne Weile gebraucht hab, um es zu "erkennen" ...
_________________
LG
Ellen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sun
Queen of yellowpress, Sponsor



Anmeldungsdatum: 03.03.2005
Beiträge: 2614
Wohnort: Rheinland

BeitragVerfasst am: 30.11.2013, 22:13
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Das Bild und die Analogie find ich ganz spannend.

Den Schluss daraus, dass "alles mindestens 2x Schritt für Schritt vormachen" toll ist, Nachhilfe aber nicht, kann ich allerdings nicht so nachvollziehen.
Entweder erklären stört beim selber-entdecken, dann ist auch das Schritt-für-Schritt ähnlich wenig hilfreich wie Nachhilfe, oder die kleinen Hilfestellungen und mehr Zeit sind hilfreich, die können aber auch über Nachhilfe gegeben werden (wenn die Nachhhilfe gut ist).
Und für die "ich seh es sofort"-Kinder ist der Unterricht natürlich langweilig...
_________________
LG sun mit Naseweiß (*3/98, Studentin in NL), PeterPan (*6/99, dualer Student) und TigerLily (*6/05, 8. Klasse hb-Zweig)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Syringa



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.01.2012
Beiträge: 117
Wohnort: Elbflorenz

BeitragVerfasst am: 30.11.2013, 23:22
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Die Analogie zu Mathe und Nachhilfe habe ich ein wenig anders verstanden:

Für die einen ist Mathe logisch, die können das auf Anhieb und verstehen überhaupt nicht, warum andere das nicht können man das x Mal erklären und wiederholen muß. Das wären diejenigen, die das Bild sofort erkennen.

Dann gibt es die, die (ohne oder mit nur ganz geringer Hilfe) aus "eigener Kraft" nach einer Weile erkennen, was das ist - oder sich eben den Lösungsweg selber erarbeiten, dabei den "Aha-Effekt" erleben, die Lösung des Aufgabentyps damit verinnerlicht haben und nie wieder vergessen.

Und schlußendlich gibt es die, die weder aus eigener Intention, noch durch ...zig Mal zeigen und erklären verstehen, wie "Mathe" geht - die sehen dann auf dem Bild auch nichts, wenn man ihnen sagt, was sie sehen sollen.

GUTE(R) Unterricht/Nachhilfe gibt Zeit zum selbst Erarbeiten und Aha-Effekte Erleben - und damit zum VERSTEHEN und Verinnerlichen (nicht nur zum auswendig Lernen oder Abschreiben).

Ich habe übrigens ein paar Minuten gebraucht für das Bild, Pfiffikus hat's beim allerersten Hinsehen erkannt.
_________________
LG, Syringa und Pfiffikus (03/08 )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grünergeist
Quiz-Gewinnerin



Anmeldungsdatum: 21.05.2005
Beiträge: 2644

BeitragVerfasst am: 01.12.2013, 20:35
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

geistlein und ich haben ein paar Minuten gebraucht um das Bild zu erkennen. Mein Freund hat es sofort erkannt und fing an, weil wir der Meinung waren, das wäre schwer zu erkennen - wir hatten die Flecken ja gesehen -rumzustottern, vielleicht wären die Ohren ja seltsam oder die Nase etwas dick...geistlein meinte in einem der Flecken ein Pferd gesehen zu haben, das hat ihn extrem verwirrt, zumal wir uns in diesem Fach besser auskennen als er. so geht es den schlauen 'Kindern eben, wenn sie dauernd Zwischenschritte und bestimmte Wege rechnen sollen, die nicht nötig sind.

Geistlein hatte genau die Variante Mathelehrer "Du musst diesen schwarzen Fleck erst erklären" während sie auf das ganze Foto gesehen hat und nicht wusste, was an dem Fleck, der im Bild ja sinnlos ist, zu erklären ist.
_________________
Falls Freiheit überhaupt irgend etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen. [George Orwell]
grünergeist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ripley



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.05.2010
Beiträge: 912
Wohnort: RLP

BeitragVerfasst am: 01.12.2013, 23:14
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Junior hat gestern Abend über das Bild doch tatsächlich mit mir herumargumentiert und -gestritten.
Jede Menge "Bäume" gesehen und mir zu verkaufen versucht - nur den "Wald" als solchen hat er nicht erkannt.
_________________
LG
Ellen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tigermami
Sponsor


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 839
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 14.12.2013, 01:36
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Das ist ja sowas von genial!!!!! Ich hätte wahrscheinlich tagelang vor dem Bild ohne Ergebnis gesessen, und Geduld hab' ich schon gar keine. Ich habe es dann soeben meinem Sohn gezeigt und er hats mir nach 3 Sekunden gesagt. Selbst da hab ich's noch nicht erkannt aber auf einmal war's sonnenklar!!! daumen
_________________
Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel
der Blickrichtung.

Tigermami
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> Lockrer Plausch Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Seite 1 von 1
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge "Die klare Schönheit der Mathema... ripley Lockrer Plausch 6 12.01.2011, 10:29
Keine neuen Beiträge Mathematik-Olympiade 2008/2009 sue Ernster Plausch 5 08.12.2008, 18:42
Keine neuen Beiträge Erlebnisland Mathematik in Dresden Online Stoffsammlung 1 16.10.2008, 08:46
Keine neuen Beiträge Mathematik ist langweillig karin in der Grundschule 4 23.07.2008, 23:28
Keine neuen Beiträge ZAL - Spiel zum Jahr der Mathematik 2008 Tar-Miriel Stoffsammlung 4 11.04.2008, 14:29



phpBB 2.0.23
Template by BMan1

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz