Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids
Anlaufstelle für Leute mit Hochbegabten Ablegern - Meinungen, Berichte, Ratschläge, Austausch
***


 

Welcome Guest: Registrieren | Login
 
FAQ | Suchen | Mitgliederliste | Benutzergruppen
 

ranzen, schultaschen für klasse 5


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> Stoffsammlung Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
wombat



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 04.03.2007
Beiträge: 324
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 04.04.2007, 12:25
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hallo,
meine Tochter kommt jetzt auch in die 5. Wir haben gefragt was für eine Schultasche sie gerne hätte.
Eine aus LEDER holla kann man sich das vorstellen?
Sie ist vielleicht eine kleine Ökotussi? Ist sie vielleicht nicht auf dem neuesten Stand? Was stimmt mit dem Mädchen nicht? Kein Rosa? Keine Blümchen?
Nein!
Eine echte Schultasche aus Leder.
Tendenziell bin ich gar nicht so dagegen, deshalb habe ich mich halb kaputt gesucht, bis ich eine gefunden habe. Heidengeld ausgegeben.
Was solls Kind ist glücklich.
Wahrscheinlich bis zum ersten Schultag im Gymmi.
Dann sieht sie die ganzen Rucksäcke mit samt Schülern, und dann muss sie bestehen, mit dem Lederranzen..
Ich mache mir so meine Sorgen, heimlich natürlich.
Sie hat sich die 4Yous und die Eastpacks alle angeschaut, aber es sollte der Ranzen sein.
Ich hoffe sie kann das auch Selbstbewußtsein aufbringen...
Der Ranzen hat keine Reflektoren und wiegt 1,3 Kilo.
Zur Not habe ich noch einen bequemen Jack Wolfskin Rucksack...eigentlich meiner
nein
Habt ihr sollche archaischen Taschen an modernen Gyms schon mal gesehen?
viele Grüße
Wombat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
subu
Sponsor



Anmeldungsdatum: 07.03.2005
Beiträge: 2029
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 04.04.2007, 12:56
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

1,3 Kilo ist leider gottes gar nicht so viel für einen stabilen ranzen, bei dem nicht alles verknicken soll!

Am liebsten hätte ich für meine Leichtgewichte (im Moment 1,49 und gerade 31 Kilo schwer) einen Trolley gehabt!!!!

Es ist grausig - aber die Jack Wolfskins und Eastpacks sind meistens prädestiniert für das Hervorbringen von Eselsohren Sad

Überzeugt hatte mich vor drei Jahren auch der gesamte Aufbau des Ranzens in drei Teile, dazu noch ein extra Fach für das Handy, Stifte, Ausweis/Schlüsselhaken Eischubfächer....

Ich finde es furchtbar, dass die Kids so viel schleppen - aber oft sind sie selbst dran schuld", weil sie einfach viele Sachen abends beim Packen drinlassen Sad

Da hebe ich mir schon mal einen halben Bruch Sad

LG

subu
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sigiruna
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 21.04.2006
Beiträge: 898
Wohnort: nicht mehr Nordfriesland!!!!

BeitragVerfasst am: 04.04.2007, 17:29
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Mein Großer trägt seinen 4You seit jetzt fast 4 Jahren. Er seiht zwar nicht mehr neu aus, ist aber noch vollkommen in Ordnung und für jemanden, der immer alles spazierenträgt, auch gerade noch groß genug. Und selbst ein Oberchaot hat noch die Möglichkeit, Bücher und Hefte halbwegs schonend zu transportieren.

Die Mittlere war so vernünftig, ihren erst 2 Jahre alten Scout auch noch in die 5. Klasse mitzunehmen. ("Der arme Ranzen kann ja nichts dafür, dass ich nur zwei Jahre in der GS war.") Mit den 4You wäre sie mit eben 8 wohl auf den Rücken gefallen (sah ein Jahr später mit 9 auch nicht wesentlich besser aus, weil sie halt nicht sehr groß ist).
Sie hat sich übrigens auf einen blauen Rucksack einen Sticker aufnähen lassen, weil sie zwar kein gemustertes Modell wollte, aber es trotzdem von dem der Mitschüler unterscheiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Svea
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 4746
Wohnort: St. Olaf ;-) (BW)

BeitragVerfasst am: 04.04.2007, 18:08
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Sigiruna hat folgendes geschrieben:
"Der arme Ranzen kann ja nichts dafür, dass ich nur zwei Jahre in der GS war.


Hallo Sigiruna!

So ähnlich hat sich Amanda ausgedrückt, als sie ins Gymmi sprang und ich ihr anbot einen anderen Schulranzen zu kaufen.
Sie liebt ihren alten Scout auch heiß und innig (genauso wie ihren alten Füller, obwohl es schon längst einen neuen gab).

Sie hat mal gesagt: "Wieso soll ich was neues haben, wenn das alte noch funktioniert!"

Bin gespannt was noch so alles kommt, denn irgendwann wird sie auch einen neuen wollen!

Gruss
Svea
_________________
Wer das Konzept der Unendlichkeit verstehen will, muss nur das Ausmaß menschlicher Dummheit betrachten.
Voltaire
Svea
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sun
Queen of yellowpress, Sponsor



Anmeldungsdatum: 03.03.2005
Beiträge: 2614
Wohnort: Rheinland

BeitragVerfasst am: 11.04.2007, 11:06
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Mit Naseweiß bin ich in den Laden mit der größten Auswahl gegangen und habe drei dicke Bücher mitgenommen. Naseweiß durfte dann mit je einer gefüllten Schultasche jeder Firma auf dem Rücken ihre Kreise durch den Laden laufen.

Von den beiden Modellen, die am besten saßen, haben wir dann im Internet alle Motive und Farben angeguckt und dann schließlich ausgewählt und bestellt.

Bei ihr ist es ein Take it Easy geworden - 4 you passte ihr z.B. gar nicht, der drückte schon bei der ersten Runde.
_________________
LG sun mit Naseweiß (*3/98, Studentin in NL), PeterPan (*6/99, dualer Student) und TigerLily (*6/05, 8. Klasse hb-Zweig)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
claire



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 1027
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 11.04.2007, 18:50
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hallo,

auch bei uns steht zum Sommer hin ein neuer Ranzen an und ich bin dankbar für etliche Tips hier.
@sun, das ist ja mal ne Idee beim "Probelauf" mal "Füllmaterial" mitzunehmen!
Und ich kann Dir nur zustimmen, wir werden im Fachhandel probieren, aber dann im Internet mal schauen, da die Preisspanne teilweise echt enorm ist.
Und man muß ja immer sparen ;)

LG,
Claire
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sternchen



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beiträge: 360
Wohnort: far far away

BeitragVerfasst am: 12.04.2007, 08:41
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

...wir haben auch seit 1 1/2 Jahren einen 4you Rucksack (in Schwarz), der ist aber wirklich schwer! Wir haben Autokinder und so ist es nicht so schlimm, aber vollgepackt mit Schulsachen möcht ich mein Kind nicht tgl. damit losschicken müssen. Jr. ist aber auch klein und ein Fliegengewicht.

Habt Ihr Euch jetzt schon entschieden?

sternchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
scout




Anmeldungsdatum: 02.03.2005
Beiträge: 1774
Wohnort: ba-wü

BeitragVerfasst am: 12.04.2007, 12:11
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

ja, er hat sich entschieden für einen 4you. dass er ein bisschen schwerer ist, macht ihm nix aus.

wir haben den wolfskin ausprobiert, den ich persönlich prima fand, weil er auch eine außentasche für die trinkflasche hat (günstiger als 1x im jahr alles versaut, weil die flasche nicht ganz zu war). aber der steht nicht gut und hat auch keinerlei reflektierende flächen außen dran.

da er ein buskind ist und nicht so weite strecken damit laufen muss, soll er ruhig den lieblingsranzen haben. er ist glücklich damit und zwingen wollte ich ihn auch nicht zu etwas anderem. ich weiß ja noch, wie froh ich immer mit solchen selbst ausgesuchten sachen war, selbst wenn die eltern eigentlich etwas anderes kaufen wollten.

vorteile hatten alle ranzen, die wir ausprobiert haben. nachteile genauso. aber er freut sich über den neuen ranzen und aufs gymi. was will man mehr? :)

gruzli und thnx für eure tipps

scout
_________________
'It is our choices, Harry, that show what we truly are, far more than our abilities.' (Albus Dumbledore)
scout
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sigiruna
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 21.04.2006
Beiträge: 898
Wohnort: nicht mehr Nordfriesland!!!!

BeitragVerfasst am: 12.04.2007, 18:46
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Viele Spaß mit dem Neuen Ranzen!

Töchti kam übrigens gestern mit "Eigentlich hätte ich jetzt gerne einen Eastpack" an. motz Ich habe ihr angeboten, ihn selbst zu kaufen, devil schließlich ist der 4You erst anderthalb Jahre alt. Damit war die Sache erstmal wieder vom Tisch. green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rossi



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 15.06.2007, 09:16
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Meine beiden Großen laufen auch mit 4You. Von einem Trolley habe ich Abstand genommen, weil beim Hinterherziehen die Wirbelsäule verdreht wird. Bei ca. 30 Minuten Fußweg(für den Großen und ab Sommer auch für Nr. 2) auch nicht gerade förderlich für den Rücken.
Allerdings muss ich auch regelmäßig kontrollieren, ob da nichts unnötiges im Rucksack ist.
Gruß
Rossi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tar-Miriel
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 02.03.2005
Beiträge: 5260
Wohnort: Südhessen

BeitragVerfasst am: 15.06.2007, 09:30
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Beim Großen wurde es am Samstag auch ein 4You und er ist ganz glücklich damit. Wie er sich im täglichen Gebrauch bewährt, werden wir im nächsten Schuljahr sehen und wie lange er noch so schön aussieht sowieso. green
Ob er jemals ordentlich mit seinen Arbeitsmaterialien umgehen wird?

Liebe Grüße
Tar-Miriel
_________________
"Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht." - Aus Sambia
Tar-Miriel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sigiruna
Sponsor 2010/2011


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 21.04.2006
Beiträge: 898
Wohnort: nicht mehr Nordfriesland!!!!

BeitragVerfasst am: 15.06.2007, 12:25
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Sie hat sich vor zwei Wochen tatsächlich einen Eastpack mit verstärktem Boden, passendem Stifteetui und Portemonee gekauft. Da sie die meisten Bücher in der Schule im Fach lassen kann, reicht es auch aus. Allerdings ist sie jetzt pleite.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sue
Quizzgewinnerin, Sponsor, Lotusfüßchen



Anmeldungsdatum: 03.03.2005
Beiträge: 2134
Wohnort: wo der frische Wind weht...

BeitragVerfasst am: 15.06.2007, 15:07
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Bei uns ist jetzt doch nicht der 4 you classic geworden, wie bei seinem Bruder vor einem Jahr, sondern ein 4 you collegepack (so heißt der glaube ich.)

Das Entscheidende daran ist, dass er zwei Außentaschen für Getränkeflaschen hat.
Das absolute Manko an den anderen Ranzen/Rucksäcken finde ich.
Dieses Getüdel mit der Zusatzplastiktüte um die Flasche im Innenfach finden wir sowas von nervig!

Außen drauf ist ein kuscheliger kleiner Skorpion tocktock und mein Sohn ist glücklich.

winkie sue
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Citrus
Vestibülduft, Administrator, Sponsor2010



Anmeldungsdatum: 02.03.2005
Beiträge: 3558
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 08.08.2007, 12:54
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Wir waren heut auch Ranzen kaufen und Sohn hat sich (fast) spontan für einen von Fredys entschieden.
Sitzt suuuper, mega gepolstert, hat einen super Stand (finde ich auch wichtig). Prima Innenaufteilung, keine lästigen Schnallen.
Ob er hält, was er verspricht, werden wir sehen.

Sue,
mit dem skorpionischen 4 You hat Bonsai auch heftigst geliebäugelt.

da isser


LG Zitrone
_________________
»Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.«
Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
starkejungs
Sponsor


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 24.10.2006
Beiträge: 5625
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 25.11.2008, 11:05
BeitragTitel:
Antworten mit Zitat

Hallo Ihr Schulrucksack-Kinder-Eltern green

Wie haben sich bis jetzt die neuen Taschen bewährt?

Besonders interessiert mich auch der Fredys- ich war nämlich schon vom School-Mood begeistert- das Tragesystem war perfekt für den Kleinen- aber der gesamte Ranzen zu lang nein Irgendwie habe ich den für die "Großen" noch gar nirgends gesehen...

Der Große wächst richtiggehend aus seinem Grundschulranzen raus- er sah in der 3.Klasse Klasse schon sehr merkwürdig mit dem kleinen Ranzen aus- ich befürchte aber so langsam, dass er - spätestens,wenn die dicke Winterjacke nicht mehr abpolstert- sehr unbequem sitzen wird surprise - so weit oben am Rücken rolleys

Erzählt doch bitte mal green

Danke!
Grüßle Steffi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Freundeskreis netter Leute mit schlauen Kids Foren-Übersicht -> Stoffsammlung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4
Gehe zu:  

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge mit Vollgas von 1/Klasse 6 in 2/Klass... silkeb in /auf der weiterführenden Schule 2 09.02.2010, 21:47
Keine neuen Beiträge Tips für Ranzen / Rucksack gesucht... Siti Lockrer Plausch 7 03.12.2009, 10:30
Keine neuen Beiträge Welche Ranzen für ganz kleine Kinder??? NiRo in der Grundschule 14 03.07.2008, 17:52
Keine neuen Beiträge Welchen Ranzen habt ihr für das Gym g... arabis in /auf der weiterführenden Schule 3 15.07.2007, 21:56

Tags
Liebe, Mode



phpBB 2.0.23
Template by BMan1

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz